Bundesagentur: Arbeitskräftenachfrage im September leicht gestiegen

NÜRNBERG (dpa-AFX) - Deutsche Unternehmen suchen wieder verstärkt nach Arbeitskräften, ein neuer Stellenboom zeichnet sich aber weiterhin nicht ab. Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) vom Montag ist die Zahl der offenen Stellen im September leicht gestiegen, liege aber weiter deutlich unter dem Rekord vom Jahresende 2011. Der monatlich ermittelte Stellenindex BA-X der Bundesagentur kletterte im September um einen Punkt auf 149 Punkte. Im September 2012 hatte er allerdings noch bei 161 Zählern gelegen. Nach BA-Einschätzung setzte sich damit im September die "Seitwärtsbewegung der vergangenen Monate" fort. Die tendenziell positiveren wirtschaftlichen Ergebnisse trügen zu einer stabilen Arbeitsmarktkräftenachfrage bei./kts/DP/bgf

Loading...

Friend's Activity